Login

Radeln entlang der Festung

Nicht erst im 19. Jahrhundert, schon in kurfürstlicher Zeit galt Mainz als eine der am stärksten befestigten Städte Deutschlands. Barocke Bastionen und neuzeitliche Forts, Straßennamen wie "Am Fort Elisabeth" oder "Philippschanze" und sogar der Mainzer Grüngürtel zeugen noch heute von dieser glücklicherweise nun schon fernen Vergangenheit. Erkunden Sie mit dem Rad die Festungsgeschichte der Stadt. Fahrräder können nach Registrierung bei MVGmeinRad angemietet werden.


Termine

Samstag, 14. Oktober 2017, 15 Uhr


Treffpunkt

Eisenturm.


Dauer

3 Stunden.


Teilnahmegebühren und Bestellung

Preis: 10 Euro pro Person. Eine Voranmeldung bzw. Buchung online, telefonisch (06131 242827) oder per This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. im Tourist Service Center ist zwingend erforderlich. Mindestteilnehmerzahl: 7.

Die Führung kann auch zu frei vereinbarten Terminen für Gruppen gebucht werden.