Login

Tourismuspreis für Gästeführer

04.08.2015 Allgemeine ZeitungTourismuspreis

Die Entscheidung über den Träger des Tourismuspreises 2015 ist gefallen. Der Verkehrsverein ehrt in diesem Jahr den Gästeführerverband Mainz mit der Auszeichnung. Der Preis wird nach 2014 zum zweiten Mal verliehen; im vergangenen Jahr war der Preis an die Mainzer Winzer gegangen.

Der Verband der Gästeführer engagiere sich seit Jahren für die Durchführung von kenntnisreichen und kreativen Stadtführungen und sei daher für die Gäste der Stadt „überhaupt nicht mehr wegzudenken“, erklärt Oliver Sucher, Vorsitzender des Verkehrsvereins. Die Gästeführer konnten sich bei der Entscheidung offenbar knapp vor der Initiative Zitadelle, dem Mainzstrand und dem Open Ohr Festival durchsetzen.

Der Preis wird im Rahmen des Weinmarktes am Samstag, 29. August, um 19 Uhr auf der RPR-Bühne im Stadtpark verliehen. Wie Sucher mitteilt, werde die Siegertrophäe dieses Jahr als Hologramm in einem Glaskubus zu sehen sein.