Login

Die Kommunistin und der Lebemann

Netty Reiling 1916Beide hatten jüdische Wurzeln, beide mussten Deutschland 1933 verlassen, beide kehrten nach dem Krieg nicht in ihre Heimat zurück. Damit erschöpfen sich die Gemeinsamkeiten von Anna Seghers und Carl Zuckmayer. Doch Kindheit und Jugend verbrachten sie nicht weit voneinander entfernt im großbürgerlichen Ambiente der Mainzer Neustadt. Ob sie sich (trotz vier Jahren Altersunterschied) sogar kannten? Folgen Sie mit uns den Spuren, die die beiden bedeutendsten Mainzer Schriftsteller in unserer Stadt hinterlassen haben.Carl Zuckmayer


Termine

  • Samstag, 4. August 2018, 14 Uhr
  • Sonntag, 4. November 2018, 14 Uhr

Treffpunkt

Hotel Hammer am Hauptbahnhof.


Dauer

2 Stunden.


Preise/BuchungTourist Service Center

  • Kinder ab 9 J., Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte: € 5, Erwachsene: € 7, Familienkarte: € 19.
  • Voranmeldung: Nicht zwingend erforderlich, aber empfohlen online, telefonisch (06131 242827) oder per This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. im Tourist Service Center.
  • Buchung: Die Führung kann auch zu frei vereinbarten Terminen gebucht werden. Der Preis für eine zweistündige deutschsprachige Gruppenführung (maximal 30 Personen) beträgt € 95. Für andere Sprachen und/oder bei anderer Länge gelten die hier angegebenen Tarife.