Login

Gelehrte, Wein und Bursen: Geschichte der Mainzer Universität

Alte UniversitätTraditionen, Brüche, Exzellenz und Krisen prägen die reichhaltige, über 500jährige Mainzer Universitätsgeschichte. Beleuchtet wird u.a. die Rolle innovativer Männer und Frauen - von Gottfried Wilhelm Leibniz, dessen spektakuläre Laufbahn in Mainz begann, über Anni Arndt-Hanser, die die Transfusionszentrale der Universitätsmedizin aufbaute, zu Paul Josef Crutzen, der für seine Forschungen zum Ozonloch den Nobel- preis erhielt. Erfahren Sie von den Wein- bergen der Uni Mainz oder dem For- schungsreaktor, der dem Chemiker Fritz Strassmann zu verdanken ist, der gemeinsam mit Nobelpreisträger Otto Hahn und Lise Meitner die Kernspaltung entdeckte und 1946 Leiter des Chemischen Instituts der neu gegründeten Universität wurde.

Professorenhäuser


Termine

Sonntag, 19. März 2017, 11 Uhr


Treffpunkt

Tourist Service Center, Brückenturm am Rathaus


Dauer

2 Stunden.


Preise/BuchungTourist Service Center

  • Kinder ab 9 J., Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte: € 5, Erwachsene: € 7, Familienkarte: € 19.
  • Voranmeldung: Nicht zwingend erforderlich, aber empfohlen online, telefonisch (06131 242827) oder per This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. im Tourist Service Center.
  • Buchung: Die Führung kann auch zu frei vereinbarten Terminen gebucht werden. Der Preis für eine zweistündige deutschsprachige Gruppenführung (maximal 30 Personen) beträgt € 95. Für andere Sprachen und/oder bei anderer Länge gelten die hier angegebenen Tarife.